Sie haben Fragen?

Unsere Fragen & Antworten helfen ihnen weiter oder rufen Sie uns an bzw schreiben Sie uns eine Mail:

Hotline: +49 531 8862-0
E-Mail: service-bs@alba.info

 

Abfallratgeber 2017

Vielleicht finden Sie auch hier die Anwort auf Ihre Frage:
Unseren Abfallratgeber können Sie hier als PDF herunterladen

Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung

Unsere Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung ("ALB-A") können Sie hier als PDF herunterladen

Wenn die grüne Tonne mal nicht reicht, können Sie:

  1. für 5,- Euro einen 100-Liter-Grünabfallsack kaufen, den Sie einfach neben die grüne Tonne stellen.
  2. Ihren Abfall bis 3 m³ im Abfallentsorgungszentrum Watenbüttel bzw. auf dem Betriebsgelände Frankfurter Straße selbst anliefern.
  3. unseren kostengünstigen Containerdienst nutzen:
    Behälter gibt es von 3 m³ bis 40m³.
  4. Beantragung einer Sonderleerung gegen Gebühr.









     

Was Sie gegen Geruchsbelästigungen im Sommer und festgefrorenen Bioabfall im Winter tun können

  • Stellen Sie Ihre Tonne in den Schatten bzw. stellen Sie die Tonne im Winter in die Garage oder an einen ähnlichen geschützten Ort.
  • Waschen Sie die Tonne gelegentlich aus.
  • Wickeln Sie Küchenabfälle möglichst in Zeitungspapier oder nutzen Sie die speziellen Papier-Haushaltsbeutel.
  • Lassen Sie Rasenschnitt antrocknen.
  • Halten Sie den Deckel immer geschlossen.
  • Füllen Sie den Grünabfall locker ein. Zerknülltes Zeitungspapier auf dem Boden der Tonne schützt vor dem Festfrieren
    des Bioabfalls.

Wussten sie schon,
dass zerkleinerter Baum- und Strauchschnitt sowie andere Grünabfälle zu „Braunschweiger Kompost“ verarbeitet werden?
Dieser wird ständig kontrolliert, eignet sich hervorragend als Bodenverbesserungs- und Düngemittel und kann auf dem Gelände
des Abfallentsorgungszentrums (AEZ) Braunschweig in Watenbüttel (an der Bundesstraße 214) erworben werden.

Weitere Informationen
Nützliche Tipps für eine erfolgreiche Kompostherstellung.