Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung

Unsere Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung ("ALB-A") können Sie hier als PDF herunterladen

Sie haben Fragen?

Unsere Fragen & Antworten helfen ihnen weiter oder rufen Sie uns an bzw. schreiben Sie uns eine Mail:

Hotline: (0531) 88 62 222
E-Mail: vertrieb-nds@alba.info

Sie suchen einen kompetenten Partner für die Entsorgung in Ihrem Unternehmen? Dann sind wir genau die richtigen für Sie.
Unseren Kunden aus Handel, Handwerk und Industrie
bieten wir maßgeschneiderte Entsorgungskonzepte.
 
Sie kümmern sich um das Tagegeschäft in Ihrem Unternehmen
und wir uns um Ihre Abfälle.



Unsere Dienstleistungen auf einen Blick

  • Containerdienst und Transportleistungen
  • Einsammlung und Transport von Abfällen zur Beseitigung bzw. zur Verwertung: u.a. gemischte Siedlungs- und Gewerbeabfälle, Altholz - behandelt und unbehandelt, Bauschutt - recycelfähig bzw. zur Deponierung, gemischte Bau- und Abbruchabfälle, Schrott, Glas, Papier, Pappe, Kartonagen, Altkleider, Leichtverpackungen, Folie, Styropor, Kunststoffabfälle a.d. Produktion (sortenreine)
  • Behälter von 240 l bis zu 40 m³
  • Einsammeln von Küchen- und Speiseabfällen und Zuführung zur Verwertung
  • Entsorgung von Sonderabfällen
  • Interne Entsorgung über Werksvertrag
  • Akten- und Datenvernichtung
  • Erstellung von Entsorgungskonzepten
  • Elektronikschrott-Entsorgung
  • Baustellenreinigung und -entsorgung
  • Papierverpressung
  • Sammlung und Vermarktung von Altpapier

 

Was besagt die Gewerbeabfallverordnung
Die Gewerbeabfallverordnung regelt die getrennte Erfassung von verwertbaren Abfällen und von Abfällen zur Beseitigung in Unternehmen.
 
Mit der neuen Abfallentsorgungssatzung, die seit dem 17.12.2013 in Kraft getreten ist, wird die Gewerbeabfallverordnung in Braunschweig konkret umgesetzt. Für Wertstoffe wie Pappe, Papier, Glas, Kunststoffe und Metalle ist lt. der Verordnung eine getrennte Erfassung vorgeschrieben.
 
Wertstoffe dürfen nur in Anlagen verwertet werden, die eine Verwertungsquote von 85% aufweisen. Alternativ können Wertstoffe auch thermisch verwertet werden, allerdings dürfen nicht brennbare Stoffe wie Glas, Metalle und mineralische
Abfälle sowie Bioabfälle nicht enthalten sein. Alle nicht verwertbaren Abfälle sind dem öffentlich-rechtlichen
Entsorgungsträger zu übergeben.
 
Die Anzahl der aufzustellenden Pflichtbehälter ist abhängig von der Mitarbeiterzahl in Ihrem Unternehmen.

 

Gut zu wissen:
Buchen Sie Ihren Container direkt über myALBA.de, unser neues Online-Bestell-Portal. Sie als Nutzer des Portals profitieren von der intuitiven Benutzerführung des Bestellverfahrens. Die SSL-verschlüsselte Bestellung unabhängig von Öffnungszeiten, die transparente Preisgestaltung und eine auf individuelle Bedürfnisse angepasste, schnelle Lieferung bieten Ihnen zudem maximale Sicherheit, Zuverlässigkeit und Flexibilität.