Sie haben Fragen?

Unsere Fragen & Antworten helfen ihnen weiter oder rufen Sie uns an bzw schreiben Sie uns eine Mail:

Hotline: +49 531 8862-0
E-Mail: service-bs@alba.info

 

Abfallratgeber 2017

Vielleicht finden Sie auch hier die Anwort auf Ihre Frage:
Unseren Abfallratgeber können Sie hier als PDF herunterladen

Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung

Unsere Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung ("ALB-A") können Sie hier als PDF herunterladen

Verpackungsabfälle aus Metall, Verbund- und Kunststoffen können recycelt werden. Trennen Sie Ihre Abfälle und helfen damit der Umwelt. In die Wertstofftonne gehören auch stoffgleiche Nichtverpackungen. Übrigens, Sie reduzieren damit Ihr Restmüllvolumen und sparen Müllgebühren.

Erfahren Sie alles über Arten, Größen und Gebühren, wie Sie Ihre Wertstofftonne bekommen oder was Sie tun können, wenn Ihre Tonne nicht ausreicht.

Trainieren Sie mit unserem Online-Spiel das richtige Sortieren Ihrer Wertstoffe und werden zum Held der Umwelt.
Hier geht es zum Spiel. Viel Spaß.  




 

Das alles darf beispielsweise in die Wertstofftonne:

Leichtverpackungen:
Kunststoff- und Verbundstoffverpackungen wie z. B. Kaffeekaspeln, Milch- und Saftkartons, Joghurtbecher mit getrenntem Aludeckel sowie Waschmittel-, Spülmittel- und Shampooflaschen, Zahnpastatuben, Styropor und Plastiktüten.

Metallverpackungen wie z. B. leere Konservendosen, pfandfreie
Getränkedosen, Haarsprayflaschen, Tuben und Kronkorken.


Stoffgleiche Nichtverpackungen:
Kunststoffgegenstände wie z. B. Abdeckfolien, Schalen, Putzeimer, Blumentöpfe, Dokumentenhüllen, Frischhalteboxen, Plastikbesteck, Kleiderbügel und Spielzeug wie z. B. Plastikautos.

Metallgegenstände wie z. B. Werkzeuge, Schrauben, Nägel,
Dosenöffner, Bestecke, Küchenreiben, Drahtbügel, Schlösser, Alu-Grillschalen, Spielzeug aus Metall, Bratpfannen und Töpfe.

Nicht in die Wertstofftonne gehören zum Beispiel diese Abfälle:

Für Elektrogeräte wie Rasierer und Mixer, für Leuchtmittel und
Batterien, Textilien, Altkleider und Schuhe, Bau- und Gartenabfälle,
Bio-Abfälle, Holz, Papier und Glas stehen Ihnen weiterhin die
gewohnten Sammelsysteme zur Verfügung.

Für Papier- und Bio-Abfälle stehen für Sie wie bisher die Blaue Tonne
und gegebenenfalls auch die Bio-Tonne am Wohnhaus bereit. Große
Gegenstände aus Kunststoff und Metall können kostenfrei am AEZ
(Abfallentsorgungszentrum, Celler Heerstraße 335, Watenbüttel)
oder der Kleinmengenannahmestelle an der Frankfurter Straße 251
abgegeben werden. Glas und Papier kommen in die Container in Ihrer Nähe.

Gut zu wissen: Schaumstoff ist kein Wertstoff und wird daher über den Restabfall entsorgt.

Unsere Sortierhilfe für Sie zum Download in  mehreren Sprachen:
Sortierhilfe Deutsch
Sortierhilfe Englisch
Sortierhilfe Französisch
Sortierhilfe Polnisch
Sortierhilfe Russisch
Sortierhilfe Türkisch