Sie haben Fragen?

Unsere Fragen & Antworten helfen ihnen weiter oder rufen Sie uns an bzw schreiben Sie uns eine Mail:

Hotline: +49 531 8862-0
E-Mail: service-bs@alba.info

 

Abfallratgeber 2017

Vielleicht finden Sie auch hier die Anwort auf Ihre Frage:
Unseren Abfallratgeber können Sie hier als PDF herunterladen

Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung

Unsere Allgemeine Leistungsbedingungen Abfallentsorgung ("ALB-A") können Sie hier als PDF herunterladen

Spätestens wenn Keller und Dachboden aus allen Nähten platzen, ist es höchste Zeit, mal richtig auszumisten. Doch wohin mit dem ganzen Zeug? Wir haben eine ganz bequeme Lösung für Sie: Sperrmüll!

Einfach vorher anmelden und den Sperrmüll am Abholtag bis 6.00 Uhr an den Straßenrand stellen. Wir kümmern uns um den Rest.
Die Gebühren betragen 15,- Euro!

Erfahren Sie alles über die Anmeldung und Kosten von Sperrmüll
sowie über die Verkaufsstellen für Wertmarken.

Als Sperrmüll gelten aus dem Haushalt stammende Gegenstände wie:

Möbel, Matratzen
Fahrräder
Kinderwagen
Teppichböden

Altelektrogeräte wie z. B.:
Lampen
PCs, Drucker, Monitore
Radio- und Fernsehgeräte

Haushaltsgroßgeräte wie z. B.:
Waschmaschinen
Kühlschränke
Trockner
Herde
. . .


Nicht als Sperrmüll gelten aus dem Haushalt stammende Gegenstände wie:

Gegenstände, die bei Bau-, Umbau- oder
Renovierungsarbeiten anfallen, insbesondere Bauschutt, Bodenaushub,
Zäune, Fenster, Türen, Paneele, Holzfußböden, Laminat,
Rollläden, Sanitärkeramik,
Öfen, Tapetenreste.

Alttextilien, Gartenabfälle, in
Kartons, Säcken oder ähnlichen
Behältnissen verpackte Kleinteile,
Behälter mit gefährlichem
Inhalt, Klaviere, Nachtspeicheröfen,
Verpackungsabfälle,
Mopeds, Autoteile, Hausmüll
. . .

Gut zu wissen
Sperrmüll wird nur von Privathaushalten abgeholt.

Achtung
Nicht zum Sperrmüll gehörende Gegenstände werden stehen gelassen und sind vom Besteller zu entfernen.
Die Bereitstellungsfläche ist zu säubern.

Nicht vergessen
Derzeit ist die Nachfrage nach freien Sperrmüllterminen besonders hoch. In einigen Stadtgebieten kann es daher zu längeren Wartezeiten kommen (bis zu 6 Wochen).

Deshalb unsere Bitte an Sie: Planen Sie den Termin frühzeitig ein und stimmen mit uns verfügbare Termine ab!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!